75. too pooped to pop



Playlist vom 20. September 2009

Spank Rock: one (edit) (3:26)
(aus: couche tard (2006))

Nick Cave and the Bad Seeds: Today´s Lesson (5:06)
(aus: Dig!!! Lazarus!!! Dig!!! (2008))

Blutjungs: mädchen mit den zwei köpfen (2:50)
(aus: Godzilla auf Speed (2009))
http://www.blutjungs.de/

Blutjungs: punkrocksongtextapparat (3:44)
(aus: Godzilla auf Speed (2009))
http://www.blutjungs.de/

Bad Religion: supersonic (1:47)
(aus: the process of belief (2002))

Die Ärzte: Junge (3:09)
(aus: Jazz ist anders (2007))

Blutjungs: Junge Junge (3:38)
(aus: Godzilla auf Speed (2009))
http://www.blutjungs.de/

Blutjungs: der pinguin (2:46)
(aus: Godzilla auf Speed (2009))
http://www.blutjungs.de/

Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys: Evelyn (2:53)
(aus: morphium (2003))

Chuck Berry: too pooped to pop (2:33)
(aus: too pooped too pop (1960))

Nouvelle Vague: too drunk to fuck (2:49)
(aus: Nouvelle Vague (2004))

Julian Plenti: Only If You Run (3:49)
(aus: ...is Skyscraper (2009))

Julian Plenti: Games For Days (3:57)
(aus: ...is Skyscraper (2009))

Julian Plenti: No Chance Survival (4:04)
(aus: ...is Skyscraper (2009))

The Jon Spencer Blues Explosion: shakin´ rock´n´roll tonight (2:51)
(aus: plastic fang (2002))

The Vampires of Dartmoore: der henker von dartmoore (2:31)
(aus: dracula´s music cabinet (2009))

The Vampires of Dartmoore: ende eines killers (2:28)
(aus: dracula´s music cabinet (2009))

Peter Thomas: der bucklige von soho (1:18)
(aus: The Best of Edgar Wallace (2000))

Naked Navy: frau mit schreibmaschine auf tanzfläche (4:16)
(aus: scream of the hounded (1995))

Keine Kommentare: